Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Willkommen auf der Internetseite der Mitarbeitervertretung im Ev.-luth. Kirchenkreis Göttingen. Die 13 gewählten Mitarbeitervertreter/innen vertreten über 1000 Beschäftigte. Zu allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre/Eure Mitarbeitervertretung im Ev.-luth. Kirchenkreis Göttingen.
Freitag 08. November 2019 

Neues aus der ADK


Nach einem halben Jahr berichten die Arbeitnehmerorganisationen in der Arbeits- und Dienstrechtlichen Kommission (ADK) erstmals wieder aus der ADK. Zur Erinnerung, in der ADK-Info 1/2019 (Sitzung vom 9. Mai 2019) wurde die TV-L Entgelterhöhung in Aussicht gestellt - und seitdem Funkstille. Die kirchlichen Beschäftigten im TV-L Bereich haben zwar mit der August-Abrechnung eine Entgelterhöhung um 3,01% (mind. 100€) erhalten, aber unter Vorbehalt. Die anderen Ergebnisse aus dem Tarifabschluss des Tarifvertrages der Länder (TV-L) blieben unkommentiert, auch die Frage, wie es weiter geht. Heute (am 08.11.2019) erreicht uns nun die folgende Info zur Übernahme des TV-L Abschlusses - oder die bestehende Problematik. Info Jahressonderzahlung

 
Montag 4.November 2019 
Das ver.di-Bildungswerk bietet am Dienstag, den 26.11.2019 um 17.30 Uhr

eine kostenlose Info-Veranstaltung zu folgendem Thema an: Arbeitszeugnisse richtig schreiben und lesen In der Veranstaltungsreihe „After-Work-Bildung“ bietet die ver.di-Geschäftsstelle in Göttingen immer wieder Fortbildungen an. Es wird lediglich um eine Anmeldung gebeten. Die „After-Work-Bildung“ wird zwischen 17:30 und 19:45 Uhr beim NN angeboten. Weitere Informationen zur Fortbildung und Anmeldung

 
Mittwoch 25. September 2019 
Tätigkeitsbericht 2019 der MAV

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
erstmalig haben sich die Mitglieder der MAV dafür entschieden, die für den 18.09.2019 angesetzte Mitarbeiterversammlung aus wichtigem Grund ausfallen zu lassen.
Wie wir Euch mitgeteilt haben, gab es einen Aufruf zum Klimageneralstreik der Organisator*innen von Fridays for Future / Göttingen, den wir als MAV gern unterstützten. Hoch erfreut waren wir über die gewährte Arbeitsbefreiung der Landeskirche und unseres Kirchenkreisvorstandes anlässlich des Klimastreiktages am 20.09.2019.
Danken möchten wir an dieser Stelle allen Beschäftigten, die sich an diesem Tag an der Demo und am Gottesdienst beteiligt haben.
Unseren Tätigkeitsbericht erhaltet Ihr nach der ausgefallenen Mitarbeiterversammlung nun auf diesem Weg. Tätigkeitsbericht der MAV 2019

 
Montag 23. September 2019 

Die Mitarbeitervertretung bedankt sich hiermit bei allen Kolleginnen und Kollegen, die sich am Klimastreik und am Gottesdienst in Göttingen beteiligt haben. Toll, dass Ihr unserem Aufruf gefolgt seid. Das war ein starkes Zeichen, nicht nur für Göttingen, sondern für ganz Deutschland. Wir hoffen, dass das große gesellschaftliche Engagement für mehr Klimaschutz weiter anhält und sich die Kirche noch vehementer dafür einsetzt.
Video: Landesbischof Meister beim Sternmarsch von Fridays for Future in Hannover

 
Mittwoch 11. September 2019 
Achtung! Die Mitarbeiterversammlung fällt aus -
Solidarisierung mit Fridays for Future

Die Mitarbeiterversammlung am 18. September fällt aus!!! - Wir rufen stattdessen zur Teilnahme an der Klimademonstration und am Gottesdienst in St. Johannis auf. Die Demonstation am 20. September beginnt um 12.00 Uhr am Neuen Rathaus und endet um ca. 14.00 Uhr. Der Gottesdienst zu diesem Thema wird um 15.00 Uhr beginnen. Wir begrüßen die Entscheidung der Kirchenleitung, alle Beschäftigten unseres Kirchenkreises, die daran teilnehmen möchten, von der Arbeit freizustellen.
Wir hoffen auf eine starke Beteiligung aus unsereren kirchlichen Einrichtungen. Denn nur wenn wir alle zusammmenstehen, können wir die Regierung zum Handeln treiben.

 

...Bis zum Freitag der nächsten Woche. Viele kollegiale Grüße...
                                 Eure Mitarbeitervertretung.

 
Montag 09. September 2019 
Solidarisierung mit Fridays for Future

Am 20. September schließen sich weltweit Erwachsene den Schüler*innen von Fridays for Future an, um gemeinsam für mehr Klimaschutz zu demonstrieren.
Das Landeskirchenamt hat sich in dieser Frage positioniert und stellt ihre Beschäftigten von der Arbeit frei, damit sie sich an den Aktionen beteiligen können.
Wie wir soeben erfahren haben, soll es diese Freistellung von der Arbeit auch hier im Kirchenkreis Göttingen geben. Fragt schnellstmöglich bei Euren Arbeitgebern nach, damit auch Ihr Euch an der Demo (Treffen in Göttingen um 12.00 Uhr am Neuen Rathaus) beteiligen könnt. Im Anschluss daran findet um 15.00 Uhr ein Gottesdienst zu diesem Thema in der St. Johannis-Kirche mit unserem Superintendenten F. Selter statt. Solidarisierungsschreiben für Fridays for Future

 
Mittwoch 04. September 2019 
Solidarisierung mit Fridays for Future

Unter dem #AlleFürsKlima werden alle Generationen (Kolleg*innen und Arbeitgeber*innen, Eltern und Nachbar*innen, Kolleg*innen und Angestellte, Lehrer*innen und Wissenschaftler*innen, Sportler*innen und Arbeitssuchende, Kreative und Auszubildende – alle) aufgerufen sich am 20.9. an dem dritten globale Klimastreik zu beteiligen.
Im Schreiben der MAV an den Superintendenten unseres Kirchenkreises haben wir die Kirchenleitung aufgefordert, alle Beschäftigten, die sich daran beteiligen wollen, vom Dienst frei zu stellen. Eine Entscheidung darüber steht noch aus, in der Antwort des Herrn Superintendenten F. Selter heißt es, dass dafür: "... die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungenes derzeit überprüft werden".

Solidarisierungsschreiben für Fridays for Future
 
Mittwoch 21. August 2019 

Erreichbarkeit eingeschränkt!


Liebe Kolleginnen und Kollegen, am Montag, den 26. August 2019 kann es im Verlauf des Tages zu Problemen bei der Erreichbarkeit Eurer Mitarbeitervertretung Göttingen kommen. Der Telefonanschluss wird auf Internettelefonie umgestellt. Am Folgetag sind wir wieder wie gewohnt erreichbar.

 
Montag 12. August 2019