Bericht von der
Mitarbeiterversammlung am 21.07.2007

Einladung zur Mitarbeiterversammlung

Tagesordnung:

1. Neues aus der Arbeits- und Dienstrechtlichen Kommission (ADK):
     •  Tariflohn für kirchliche Beschäftigte (Bericht)
     •  Regelmäßige Führungszeugnisse von Kita Beschäftigten (Bericht)

2. Stellenplanung in Göttingen:
     •  Sozialplan statt betriebsbedingter Kündigungen (Forderungen)

3. Verschiedenes

4. Austausch und Diskussion bei Bratwurst und Getränken

Im Anschluss an die Mitarbeiterversammlung, die um 17.30 Uhr endet, riefen die Gewerkschaft ver.di und der Mitarbeitervertretungsverband (MVV) zu einer Kundgebung vor der Kirche auf. Die Beschäftigten hatten hier die Gelegenheit, mit dem Vorsitzenden des Kirchenkreistages Herrn Dr. Sürmann und mit der stellvertretenden Superintendentin Frau Dr. Henze in einen Dialog zu treten.

Bericht aus dem Göttinger Tageblatt vom 23.06.2007